LWL sagt alle Veranstaltungen ab und schließt seine Museen

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am Freitag (13.3.) wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen sämtliche Veranstaltungen in allen seinen Einrichtungen ab sofort bis zum 17. April abgesagt. Das betrifft Tagungen, Führungen, Messen oder Vorträge in allen 18 LWL-Museen, 27 LWL-Kliniken, 35 LWL-Förderschulen und anderen LWL-Einrichtungen. Ab Samstag (14.3.) werden darüber hinaus sämtliche Museen des LWL bis zum 20. April (einschließlich) für Besucher geschlossen bleiben.

„Wir wollen unseren Beitrag leisten, die Verbreitung des Virus einzudämmen und bitten um Verständnis für diese drastische Maßnahme“, so LWL-Direktor Matthias Löb. Welche Termine nachgeholt und verschoben werden, würden die Verantwortlichen im Moment klären. Insgesamt hat der LWL in Westfalen-Lippe rund 200 Einrichtungen.



Aktuelles

Illustrationen Sascha Düvel

Ausstellung derzeit geschlossen| Bedroht

Noch bis zum 13.07.2020 ist die Bilderausstellung „Bedroht" des Künstlers Sascha Düvel im LWL-Museum für Naturkunde zu sehen. Eintritt frei. Der Zugang erfolgt über das Museumscafé. Geöffnet Di-So 10-18 Uhr. Weitere Informationen...

Wandeln Sie durch die Zeiten

Erleben Sie die faszinierenden Ausstellungen im Museum:

Unendlich viel zu entdecken

Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Planetarium.

  • Das LWL-Museum für Naturkunde ist  das deutschlandweit einzige Naturkundemuseum mit einem Großplanetarium.
  • Erleben Sie einen Sternenhimmel wie sie ihn noch nie gesehen haben.
  • Reisen Sie durchs All und sehen Sie unsere Milchstraße mit neuen Augen.

Der Natur auf der Spur

Kennen Sie schon unser Bildungs- und Forschungszentrum Heiliges Meer ?

  • Gehen Sie in ein- und mehrtägigen Kursen der Natur auf die Spur.
  • Wandern Sie durch das 260 ha große Naturschutzgebiet Heiliges Meer-Heupen.
  • Lernen Sie die geologischen Besonderheiten der Erdfallseen kennen.
  • Besuchen Sie die kleine Ausstellung.

Allgemeine Hinweise

LWL-Museum für Naturkunde
Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium

Sentruper Str. 285 | 48161 Münster
Telefon 0251.591-05
Telefax 0251.591-60 98

Geöffnet: DI-SO (und feiertags), 9-18 Uhr
An Feiertagen Programm wie an Sonntagen.
24.12. Sonderprogramm, 25.12. & 31.12. geschlossen

Eintrittspreise: Hier klicken!

E-Mail naturkundemuseum@lwl.org
E-Mail planetarium@lwl.org