check-circle Created with Sketch.

Das Museum, das Planetarium, das Heilige Meer und das Besucherzentrum Kahler Asten sind vom 2. bis zum 30. November geschlossen. Weitere Informationen finden Sie hier...

Kartenansicht LWL-Museums für Naturkunde und Umgebung bei Google Maps.

Kartenansicht LWL-Museums für Naturkunde und Umgebung. Grafik: Google Maps

Anfahrt

Einen entspannten Tag mit Kultur und Natur verbringen – das ist möglich im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Direkt am Aasee gelegen bietet das Westfälische Landesmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit seinem Planetarium nicht nur angenehme Spaziergänge entlang des Planetenweges, sondern auch faszinierende Ausflüge in fremde Welten und zu unbekannten Kulturen.

Das Museum ist leicht zu erreichen. Folgen Sie den unten aufgeführten Hinweisen.

Anreise mit dem Auto

Anfahrt über Autobahnabfahrt Münster Nord (A1 von Norden, Abfahrt 77) oder über die Autobahnabfahrt Münster Süd (A1 / A43 von Süden).

Ausschilderung zum "Zoo/Naturkundemuseum" folgen.

Parken:

  • Parkmöglichkeiten für PKWs und rund 20 Busparkplätze sind auf dem gemeinschaftlichen Parkplatz mit dem Allwetterzoo vorhanden.
  • Parkplatzgebühr PKW: 4,00 Euro.
    Achtung! Zur Ausfahrt werden entweder eine Parkmünze oder passende 1 oder 2 Euro Münzen benötigt. Parkmünzen können Sie an der Museumskasse erhalten.
    Bei Abendveranstaltungen ist nur bis zum Beginn der jeweiligen Veranstaltung eine Parkmünze erhältlich! 
  • Kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe, z.B. am Mühlenhof-Freilichtmuseum, zur Verfügung.

Anreise mit dem Fahrrad

Folgen Sie den zahlreichen Fahrradweg-Ausschilderungen zum "LWL-Naturkundemuseum".

Das Museum ist im Radverkehrsnetz NRW im Internet eingetragen.

Zahlreiche Ab- und Unterstellmöglichkeiten sind vorhanden.

Für E-Bikes gibt es eine Ladestation.

Im Museum sind Schließfächer für Ihr Hab und Gut vorhanden.

Anreise mit Bus und Bahn

Vom Hauptbahnhof aus nehmen Sie den Bus der Linie 14.

Die Haltestelle ist auf der gleichen Seite wie der Bahnhof.

Der Bus fährt in Richtung "Zoo/Naturkundemuseum".

Fahren Sie bis zur Endstation "Zoo/Naturkundemuseum".
 

Anreise mit dem Wasserbus

Das Solarschiff fährt zwischen den Aaseeterrassen/Goldene Brücke über die Haltestelle Freilichtmuseum Mühlenhof bis Allwetterzoo/Naturkundemuseum zum LWL-Museum für Naturkunde.

Fahrzeiten in der Saisson täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr, etwa von April bis Ende Oktober

Die genauen Fahrzeiten und Preise entnehmen Sie bitte der Homepage des Betreibers.

Der LWL-Mobilitätsfond

Der LWL bringt die Kultur näher. Mit dem Bus kostenlos ins Museum: der LWL-Mobilitätsfonds.

Der LWL hat einen Mobilitätsfonds ins Leben gerufen, der es Schulen, Kitas und Kindergärten, die im Verbandsgebiet des LWL ansässig sind, ermöglichen soll, die Erstattung der Fahrtkosten zu einem LWL-Museum zu beantragen.


Hineise zum Mobilitätsfonds, den Förderregelungen und Anträgen finden Sie hier:
Der LWL-Mobilitätsfonds

Sie haben Fragen?

Servicebüro

Servicezeiten
Mo-Fr:     8.30-12.30 Uhr | Mo-Do: 14.00-15.30 Uhr
(An Feiertagen ist das Servicebüro nicht besetzt!)

Kontakt
Telefon: 0251.591-6050
E-Mail: servicebuero.naturkundemuseum@lwl.org

Mitarbeiterin bei einem Beratungsgespräch am Telefon. Foto: LWL/Steinweg

Planen Sie Ihren Besuch