check-circle Created with Sketch.

Das LWL-Museum für Naturkunde ist geöffnet! Ein Einlass ist nach vorheriger Anmeldung und Buchung einer Eintrittskarte sowie eines Timeslots über das Online-Buchungssystem möglich.

Informationen für Menschen mit Behinderung

Informationen für Menschen mit Behinderung

Es gibt Behinderten-Park-Platze
Die Behinderten-Park-Plätze
sind nah am Eingang.
Es sind ungefähr 150 Meter
vom Park-Platz bis zum Eingang.
Alle Park-Plätze kosten 4,00 € für den Tag.

Behinderten-Toilette
Eine Behinderten-Toilette ist rechts
neben dem Eingang.

Für Rollstuhl-Fahrer und geh-behinderte Menschen
Das Museum ist barriere-frei.
Die Wege im Museum sind breit.
Es gibt Rampen.
Sie kommen einfach durch die Türen.
Zum Café gibt es einen Aufzug.
Im Planetarium gibt es Plätze für Rollstuhl-Fahrer.

Wir verleihen Rollstühle
Sie können sich kostenlos einen
Rollstuhl an der Kasse ausleihen.

Für gehörlose Menschen und
Menschen mit Hör-Behinderung

Sie können Führungen in Gebärden-Sprache buchen.
Eine Führung dauert ungefähr 2 Stunden.
An einigen Tagen kostet die Führung
in Gebärden-Sprache nichts.
Im Planetarium gibt es eine Induktions-Schleife.
Am Mittel-Gang hören Sie damit am besten.
Hier gibt es Auskunft:
Telefon: 02 51 - 5 91 60 50
Schreib-Telefon für gehörlose Menschen:
Telefon: 02 51 - 5 91 47 99

Für blinde und seh-behinderte Menschen
Sie können Führungen für blinde und
seh-behinderte Menschen buchen.
Eine Führung dauert ungefähr 1 1/2 Stunden.
Sie können im Museum viele Dinge anfassen.
Die Führung geht in die Dinosaurier-Ausstellung.
Hier gibt es Auskunft:
Telefon: 02 51 - 5 91 60 50

Blinden-Hunde
Sie dürfen Blinden-Hunde und
Assistenz-Hunde im Arbeits-Geschirr mitnehmen.
Andere Hunde dürfen Sie nicht mitnehmen.

Hunde im Museum

Sie dürfen Blinden-Hunde ins LWL-Museum für Natur-Kunde mitnehmen.
Auch Hunde für Epileptiker dürfen mit.
Sie dürfen keine anderen Hunde mitbringen.
​​​​​​​Die Hunde müssen aber an der Leine bleiben.

Barriere-frei im Museum

Für Rollstuhl-Faherer und geh-behinderte Menschen

Das Museum ist barriere-frei.

Die Wege im Museum sind breit.

Es gibt Rampen.

Sie kommen eifach durch die Türen.

Zum Café gibt es einen Aufzug.

Im Planetarium gibt es Plätze für Rollstuhl-Fafhrer.

 

Wir verleihen Rollstühle

Sie können sich kostenlos einen Rollstuhl an der Kasse ausleihen.

 

Behinderten Toilette

EIne Behinderten-Toilette ist rechts neben dem EIngang.