check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Presse

Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen des LWL-Museums für Naturkunde und können sich über Neuigkeiten zum Museum, Planetarium, Heiligen Meer und Kahler Asten informieren. Staunen Sie über die aktuellen Schlagzeilen aus dem Bereich der Wissenschaft.

Im LWL-Newsroom gibt es eine Übersicht aller Pressemeldungen vom LWL mit Recherchefunktion.

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235 und
Bianca Fialla, LWL-Museum für Naturkunde, Telefon: 0251 591-6066
Hier können Sie uns eine Mail senden.

Aktuelle Pressemitteilungen

Dr. Achim Schwermann, Paläontologe am LWL-Museum für Naturkunde, untersucht die 125 Millionen Jahre alten Fossilien mit einem Mikroskop.<br>Foto: LWL/Steinweg

Kultur |  01.04.22
Winzige Zähne, große Entdeckung

Münster/Balve (lwl). In der Nähe von Balve (Märkischer Kreis) haben Mitarbeiter:innen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) acht winzige Zäh…

Mehr lesen
Der Wald im Klimawandel ist das Thema des Vortrags am 29. März im LWL-Musuem.<br>Foto: Lutz Fähser

Kultur |  22.03.22
Alleskönner Wald - Auch im Klimawandel?

Münster (lwl). In der dreiteiligen Vortragsreihe "Eine Chronologie des Waldes - von vorgestern bis übermorgen" werden verschiedene Aspekte der Sonder…

Mehr lesen
Beate Reker liest im LWL-Museum für Naturkunde über den Frühling.<br>Foto: LWL/Steinweg

Kultur |  15.03.22
Frühlingslesung im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl). Beate Reker läutet im LWL-Museum für Naturkunde in Münster den Frühling ein. Bei der Live-Lesung am Dienstag (22.3.) um 19.30 Uhr brin…

Mehr lesen
Erdkröte auf der nächtlichen Wanderung zum Laichgewässer.<br>Foto: LWL/Kriegs

Kultur |  28.02.22
Frösche, Kröten, Molche und Salamander bestimmen

Münster (lwl). Observation.org und das LWL-Museum für Naturkunde in Münster haben Anfang 2022 zum sogenannten Bioblitz aufgerufen. Alle Interessierte…

Mehr lesen
Am 1. März findet im LWL-Museum für Naturkunde ein Vortrag über Gravitationswellen statt.<br>Foto: R. Hurt, Caltech-JPL

Kultur |  17.02.22
Wenn die Raumzeit schwankt: Gravitationswellen und ihre Botschaften

Münster (lwl). Fast 100 Jahre nach der Vorhersage durch Albert Einstein wurden Gravitationswellen erstmals 2015 direkt beobachtet. Der Astrophysiker …

Mehr lesen
Das Graue Zackenmützenmoos Racomitrium canescens ist eine seltene Art, die an kargen Standorten wie etwa auf alten Kiesdächern vorkommt.<br>Foto: Jan Ole Kriegs

Kultur |  09.02.22
Moose und Flechten bestimmen

Münster(lwl). Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster hat zu Jahresanfang zu einem "Bioblitz" aufgerufen: Alle Interessierten sollen über das Jahr 2…

Mehr lesen
LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger (5.v.re., roter Mantel), Baudezernent Urs Frigger (Bildmitte) und Matthias Gundler (LWL-Bau- und Liegenschaftsbetrieb, 7.v.re.) informieren die Presse über den aktuellen Stand der Umbauarbeiten im Planetarium.<br>Foto: LWL/Fialla

Kultur |  08.02.22
Ein Himmel aus Metall

Münster (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) saniert seit einem Jahr sein Planetarium in Münster für rund vier Millionen Euro, so dass…

Mehr lesen
Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster wird dieses Jahr 130 Jahre alt.<br>Foto: LWL/Steinweg

Kultur |  07.02.22
LWL-Museum für Naturkunde wird 130 Jahre alt

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster wird am Donnerstag (10.2.) 130 Jahre alt. "Unser Museum sammelt seit 1892 nicht nur Objekte s…

Mehr lesen
Ein literarischer Waldspaziergang in der Sonderausstellung "Alleskönner Wald" können Interessierte im LWL-Museum für Naturkunde erleben.<br>Foto: LWL/Steinweg

Kultur |  14.01.22
Vor lauter Bäumen doch gesehen

Münster (lwl). Zusammen mit der Schauspielerin Beate Reker können sich die Gäste im LWL-Museum für Naturkunde des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe…

Mehr lesen
Dr. Björn Voss, Leiter des LWL-Planetariums, spricht in seinem Vortrag am 11.01.2022 über die Artemis Mission sowie das private Raumfahrtunternehmen SpaceX. <br>Foto: Oblonczyk/LWL

Kultur |  04.01.22
Astronomie-Vortrag im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl). Anfang 2022 soll ein unbemannter Testflug des Artemis-Projekts der NASA ins All starten. Es ist der erste Schritt einer geplanten Rück…

Mehr lesen