check-circle Created with Sketch.

Das Museum, das Planetarium, das Heilige Meer und das Besucherzentrum Kahler Asten sind vom 2. bis zum 30. November geschlossen. Weitere Informationen finden Sie hier...

Ein Junge auf einem Skateboard im All. Grafik: Softmachine Immersive Productions GmbH

Limbradur und das Geheimnis der Schwerkraft. Grafik: Softmachine Immersive Productions GmbH

Limbradur und das Geheimnis der Schwerkraft

Weltall - Für Alle | ab 9 Jahre

Warum fällt ein Apfel vom Baum? Das ist die einfache Ausgangsfrage, die sich einst der berühmte Physiker Isaac Newton stellte. Mehr als 300 Jahre später ist es Albert Einstein, der es den Menschen ermöglicht, eine andere Perspektive zu dieser Frage einzunehmen. Der 12-jährige Luke steht im Mittelpunkt der animierten Show. Er träumt sich als Zauberschüler „Limbradur“ in ferne Galaxien und erlebt im Traum Abenteuer. Große Wissenschaftler sind die Helden des jungen Limbradur und wenn er alt genug ist, will er Astronaut werden und in fremde Galaxien fliegen und die Geheimnisse des Universums ergründen. Eines Nachts schleicht er sich in das Albert-Einstein-Museum. Dort trifft er auf ALBY, den kleinen, kauzigen aber cleveren Wissensroboter, der ihn mit den Ideen Einsteins bekannt macht. Gemeinsam mit ihm bricht Limbradur auf eine fantastische Entdeckungsreise durch Raum und Zeit auf, bei der er die Gesetze der Schwerkraft erforscht und gleichzeitig eine unvergleichliche Freundschaft schließt.

Der international renommierte Autor und Regisseur Peter Popp hat mit „Limbradur und das Geheimnis der Schwerkraft“ eine aufwändige Produktion für Kinder und Erwachsene erstellt, mittels derer er spielerisch die Geheimnisse von Gravitation, schwarzen Löchern und Raumzeit vermittelt. 

Die zauberhaft erzählte und liebevoll animierte Produktion bietet jungen und junggebliebenen Zuschauern Bilder und Szenen zum Staunen, Schmunzeln und Verstehen.

Produktion Softmachine
Programmdauer: ca. 45 Minuten

Limbradur und das Geheimnis der Schwerkraft | Trailer

Produktion Softmachine

Eintritt

Wählen Sie Ihr Ticket.

  Ausstellung Planetarium 1) Kombiticket 1)
Erwachsene 7,50 € 7,00 € 13,00 €
Erwachsene in Gruppen
(ab 16 Personen)
7,00 € 6,50 € 12,50 €
Kinder und Jugendliche
(6-17 Jahre)
frei 4,00 € 4,00 €
Kinder und Jugendliche
(bis 5 Jahre)
frei 3,50 € 3,50 €
Schüler*innen im Klassenverband 2) frei 4,00 € 4,00 €
Ermäßigte 3) 4,00 € 4,00 € 7,00 €
Familientageskarten 4) --------- 17,00 € 25,00 €
LWL-MuseumsCard-Inhaber*innen MünsterCard-Inhaber*innen frei siehe oben Nutzung Kombikarte nicht möglich
Mitglieder DMB
Mitglieder ICOM
frei siehe oben Nutzung Kombikarte nicht möglich

Planetarium/Kombiticket

1) Eintritt für eine Planetariumsveranstaltung

Begleitung Klassenverband

2) Zwei Begleiter*innen pro Klasse/Kindergartengruppe haben freien Eintritt sofern sie an einem museumspädagogischen Programm bzw. einer Führung und ev. außerdem an einem Planetariumsprogramm teilnehmen.

Ermäßigung

3) Ermäßigungsberechtigt sind: Studierende (bis zum 30. Lebensjahr) mit Vorlage eines gültigen Studierendenausweises | Auszubildende | Empfänger*innen von laufenden Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII | Freiwilligendienstleistende | Menschen mit einem Grad an Behinderung ab 50 % (soweit erforderlich: Begleitperson gegen Nachweis, z.B. Eintrag "B", frei) | Berufsschule/-kolleg = Schüler im Klassenverband in einer beruflichen Ausbildung

Familientageskarten

4) Familientageskarte für Eltern oder ein Elternteil mit eigenen Kindern (bis einschl. 17 Jahre) | Kombi-Karte gültig für eine Veranstaltung im Planetarium

Tickets online buchen

Buchen Sie ihre Tickets einfach und bequem von Zuhause. Unsere Museums-* und Planetariumsgutscheine* erhalten Sie in unserem Ticketshop auf Ticketpay.

*Bitte beachten Sie, dass der Platz für die Planetariumsveranstaltung seperat reserviert werden muss.

Sie haben Fragen?

Servicebüro

Servicezeiten
Mo-Fr:     8.30-12.30 Uhr | Mo-Do: 14.00-15.30 Uhr
(An Feiertagen ist das Servicebüro nicht besetzt!)

Kontakt
Telefon: 0251.591-6050
E-Mail: servicebuero.naturkundemuseum@lwl.org

Mitarbeiterin bei einem Beratungsgespräch am Telefon. Foto: LWL/Steinweg

Schnellzugriff Planetarium

Planen Sie Ihren Besuch