Begleitbuch zur Sonderausstellung

Vogelfänger, Venntüten und Plaggenstecher

Natur und Landschaft vor 100 Jahren

Dr. Hermann Reichling (1890-1948)

Cover: LWL

Vor etwas mehr als 100 Jahren begann der westfälische Zoologe Dr. Hermann Reichling die Landschaften Nordwestdeutschlands zu fotografieren und später auch zu filmen, um ihre Besonderheit und Vergänglichkeit im Bild festzuhalten. Heute gilt Hermann Reichling darüber hinaus als einer der wichtigsten Pioniere des Naturschutzes in Nordwestdeutschland und als einer der ersten Naturfotografen der Region. Mit seinen Tausenden von Glasplattennegativen hat der da-malige Direktor des heutigen LWL-Museums für Naturkunde in Münster ein einzigartiges Archiv hinterlassen, durch welches die Landschaft und die dort arbeitenden Menschen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentiert werden. Für alle, die sich für den Landschaftswandel interessieren und sich heute für den Erhalt der Kulturlandschaft mit ihrem Artenreichtum einsetzen, ist dieses Bilderarchiv ein Schatz, der die vergangene Vielfalt lebendig werden lässt.

 

Im Rahmen einer Ausstellung des LWL-Museums für Naturkunde in Münster, die als Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes für Westfalen in vielen Orten von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen zu sehen sein wird, wird erstmals ein umfassender Querschnitt aus dieser dokumentarischen Arbeit gezeigt.

 

Das LWL-Medienzentrum für Westfalen hat kürzlich die digitalisierten Bilder in seinem Bildarchiv der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Originalnegative aus dem Privatbesitz der Familie Reichling konnten dabei mit Hilfe eines vom Westfälischen Heimatbund und vom Westfälischen Naturwissenschaftlichen Verein e.V. angeregten und der NRW-Stiftung geförderten Digitalisierungsprojekt ebenso aufgearbeitet werden, wie Bildserien aus dem Bestand des Naturkundemuseums, die von Reichling selbst und seinem Mitarbeiter Georg Hellmund stammen.


Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung

116 Seiten

Preis 14,80 €,

ISBN 978-3-940726-44-5

Eigenverlag LWL-Museum für Naturkunde

Bestelladresse für das Begleitbuch

LWL-Museum für Naturkunde
Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium

Sentruper Str. 285
48161 Münster

Telefon: 02 51.591-05
Fax: 02 51.591-60 98

⇑ Zum Seitenanfang

Bestellung Begleitbücher LWL-Museum für Naturkunde per Mail-Formular