• Nur noch bis 16.12.2018: Apokalypse Münsterland - Die Welt geht unter... Werde zum Kurator und wähle ein Objekt aus, das Du retten möchtest.

    Triff Deine Wahl und sage uns, welches Objekt Du bewahren würdest und warum. Im LWL-Museum für Naturkunde liegen Fragebögen aus, auf denen sechs einmalige Objekte zu finden sind. Auch online kann mit abgestimmt werden.

  • Sonderausstellung Brain Paintings | 09.11.2018 - 20.01.2019

    Malen mit der Kraft der Gedanen. Die Sonderausstellung zeigt Kunstwerke von körperlich eingeschränkte Menschen, die mit Hilfe eines Computerprogramms Bilder und grafische Kompositionen erstellen.

  • Literarische Rundgänge mit Beate Reker

    In „Kopfgeburten - Hirngespinste" führt Beate Reker die Besucherinnen und Besucher durch die Sonderausstellung „Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl“.

    FR 30.11.2018 (Ausverkauft) | FR 14.12.2018 (Ausverkauft) | FR 11.01.2019 | FR 25.01.2019 | FR 08.02.2019 | FR 22.02.2019 | FR 08.03.2019  | jeweils 19.30 Uhr

  • Neue Sonderausstellung!

    Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl (ab 29.06.2018).

    Erleben Sie in der deutschlandweit größten Sonderausstellung zum Thema Gehirn die anatomische Vielfalt und die enormen Leistungen dieses besonderen Organs.

  • Vom Kommen und Gehen

    Westfälische Artenvielfalt im Wandel

    Naturkundliche Landesausstellung zum 125-jährigen bestehen des LWL-Museums für Naturkunde. In der 320 Quadratmeter großen Ausstellung erleben die Besucher anhand von über 900 Exponaten auf einer Zeitreise das Kommen und Gehen von Tieren und Pflanzen.

  • Dinosaurier - Die Urzeit lebt!

    Auf über 850 Quadratmetern zeigt die Ausstellung Spannendes zum Leben und zur Evolution von Dinosauriern und anderen Tieren der Urzeit.

    Highlights sind die nach neuesten Forschungsergebnissen rekonstruierten Modelle von kleinen Raub-Dinosauriern, welche mit einem prächtigen Federkleid ausgestattet sind.

  • Prärie- und Plainsindianer

    Historische und moderne Objekte stellen das Leben der Plainsindianer früher und heute vor. Indianische Sichtweisen, Weltanschauungen und Wertesysteme werden mittels zahlreicher Ausstellungsstücke vermittelt.

Aktuelles

Vortrag zur Sonderausstellung „Das Gehirn“

Die gemeinsame Aktivität von 81 Milliarden Nervenzellen unseres Gehirns erschafft unser Denken, unsere Erinnerungen, Pläne, Träume, Ängste und Hoffnungen. Doch wie macht unser Gehirn das? Im Planetarium geht am Dienstag (22.01.) um 19.30 Uhr der bekannte Hirnforscher Professor Onur Güntürkün von der Ruhr-Universität Bochum dieser Frage auf den Grund.

Weitere Informationen...

 



Film zur neuen Sonderausstellung "Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl"


Sonderausstellung: Das Gehirn

In der deutschlandweit größten Sonderausstellung zum Thema „Das Gehirn – Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl“ erleben Sie die anatomische Vielfalt und die enormen Leistungen dieses Organs.
Zu sehen sind Objekte aus der größten Wirbeltiergehirn-Sammlung Deutschlands oder das präparierte Nervensystem eines Berberaffen. MM7, einer der ersten humanoiden Roboter und eine seltene Erstausgabe des mathematischen Regelwerks von Adam Ries(e) sind Zeitzeugen der Anfänge Künstlicher Intelligenzen. Als besonderes Highlight gelten Gewebestücke von Albert Einsteins Gehirn.

Ausstellungsdauer: 29.06.2018 - 27.10.2019

Weitere Informationen hier...

Landesausstellung: Vom Kommen und Gehen

Die Tiere Westfalens, ob hier beheimatet, bereits ausgestorben oder neu hinzugekommen stehen im Mittelpunkt der Dauerausstellung.

Besucher aller Altersgruppen sehen in der Ausstellung die unglaubliche Vielfalt und Schönheit der Natur Westfalens, welche über die Jahrtausende hinweg betrachtet wird. Über 900 Exponate geben umfassende Einblicke. Erfahren Sie welche Neuankömmlinge es nach Westfalen geschafft haben und wie sie dort hingekommen sind. Lernen Sie die Tier- und Pflanzenwelt Westfalens in ihrem natürlichen Umfeld kennen und informieren Sie sich über aktuelle Forschungsergebnisse in Westfalen.

Weitere Informationen hier...

Audioguide für Aussstellungen

  • Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl
    Familienfreundliches Programm in Deutsch (ab 29.06.), Englisch und Niederländisch (NEU!) sowie in Deutsch mit Audiodeskription für Blinde/Sehbehinderte.
  • Vom Kommen und Gehen
    Familienfreundliches Programm in Deutsch, mit Audiodeskription für Blinde/Sehbehinderte und Englisch.
  • Dinosaurier - Die Urzeit lebt!
    Familienfreundliches Programm in Deutsch und Englisch.
  • Prärie- und Plainsindianer
    Familienfreundliches Programm in Deutsch.

    Erhältlich im Museumsshop (Di – So, 9 – 17 Uhr | Gebühr: 2,00 € pro Gerät). Induktionsschleife für Menschen mit Hörbehinderung.
    -Änderungen vorbehalten-