Mooskurs | 22.10.-25.10.2018

Leitung: Dr. C. Schmidt, Münster

Torfmoos (Sphagnum). Foto: LWL, Terlutter

Der Kurs soll in die Vielfalt der Moose einführen, und zwar am Beispiel typischer Moosarten unterschiedlicher Lebensräume im NSG und seiner näheren Umgebung. Ein Schwerpunkt des Kurses liegt bei den epiphyten Moosen. Dabei stehen die sichere Artansprache und Einblicke in ökologische Zusammenhänge im Vordergrund. Das Kursprogramm umfasst Vorträge, die Vorstellung relevanter Literatur, Exkursionen sowie die Bestimmung der eigenen Funde. Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen angesprochen.

Kursbeginn am ersten Tag 14:30 Uhr, Kursende am letzten Tag 12:30 Uhr.

Kursgebühr: 33,00€ / 46,00€

Weitere Informationen und Anmeldung